Die Vermarktung unseres Gemüses verläuft nach dem Ubuntu prinzip

Die Leute Ernten was sie brauchen und die sogenannte bezahlung geht nach eigener wertigkeit nach dem motto  schenk was du willst.